Die Wiener Linien via Live-App “Qando”

18 Nov

Die Wiener Linien via Live-App “Qando”

Vor Jahren schon bekamen die Wiener Linien (Straßenbahn, U-Bahn und Bus) bereits die neuen Anzeigetafeln, mit deren Hilfe man seither auf immer mehr Stationen verfolgen kann, wann die nächste Bahn in die Station einfahren wird. Am 27. Mai 2009 wurde schließlich qando, die mobile Fahrgastinformation der Wiener Linien und des Verkehrsverbunds Ost-Region (VOR) ins Leben gerufen.

Wann kommt die nächste Straßenbahn?

Anfangs konnte man quando nur mit besseren Java-fähigen Mobiltelefonen und iPhones, dann auch via Blackberry und nun auch mit android-Smartphones nutzen. Die kostenlose App bietet Nutzern der öffentlichen Verkehrsmittel in Wien Services wie eine Echtzeitanzeige vieler Verkehrsmittel, Fahrplanauskunft und Öffi-Routenplaner, Handyticket und einiges mehr. Die App kann sich schnell zum unentbehrlichen Begleiter entwickeln und so mancher Wiener will sie nicht mehr missen müssen.

Für Urlauber gibt es aber ein großes Hindernis! Da die App laufend Daten aus dem Internet abfragen muss, um brauchbare Daten anzuzeigen, ist sie für Urlauber ohne leistbaren Datentarif für Österreich, wohl nicht brauchbar.

Die App ist für Android, iPhone, Blackberry, Windows Mobile, und auch für Java-fähige Handys sowie PC verfügbar. Qando findet man unter der Adresse www.qando.at.

Leave a Reply