Galavorführungen der Lipizzaner

19 Okt

Galavorführungen der Lipizzaner

Die Hohe Schule der Reitkunst
Lipizzaner sind die älteste Kulturpferderasse Europas. Die intelligenten und lebhaften, aus spanischem, italienischem und orientalischem Blut gezüchteten Pferde eigneten sich durch ihren vollendeten Körperbau und ihre kraftvolle Grazie am besten für die repräsentative Reitkunst der “Hohen Schule”.
Im Rahmen der Galavorführungen erleben Sie die spektakulärste Perfektion der verschiedenen Lektionen der “Hohen Schule”, darunter den Pas de deux, die Arbeit an der Hand und am langen Zügel, die Schulen über der Erde und die “Grosse Schulquadrille”, mit 8 Hengsten geritten.
Die Schulen über der Erde werden in der klassischen Form der Levade, Courbette und Capriole gezeigt und bilden einen Höhepunkt im Programm der Vorstellungen.

Spanische Hofreitschule
Michaelerplatz 1 (Besucherzentrum)
1010 Wien

Leave a Reply