Oper live am Platz

12 Mai

Oper live am Platz

Live-Übertragungen auf dem Herbert-von-Karajan-Platz
In den Monaten April, Mai, Juni und September werden ausgewählte Vorstellungen der Wiener Staatsoper (einschliesslich der Untertitel) live auf eine rund 50 m² grosse LED-Videowand auf dem Herbert-von-Karajan-Platz, direkt neben der Staatsoper, übertragen. Dadurch macht die Wiener Staatsoper die Aufführungen einem noch breiteren Publikum zugänglich, öffnet das Haus und gestaltet den Herbert-von-Karajan-Platz zu einem belebten Platz der Kultur. 45 Minuten vor der Vorstellung und in den Pausen werden Informationen über das jeweilige Werk, die Besetzung, die Wiener Staatsoper und ihre Vorstellungen sowie allgemeine Informationen und die Sponsoren präsentiert.