Wiener Festwochen 2022

13 Mai

Wiener Festwochen 2022

Vor der stimmungsvollen Kulisse des Wiener Rathauses feiernd die „Wiener Festwochen“ nach 2 Jahren Zwangspause Ihr Comeback.

37 Produktionen aus 5 Kontinenten

Die „Wiener Festwochen“ unter der Intendanz des belgischen Kulturmanager Christophe Slagmuylder sind das Kultur-Festival der Stadt. Nach der coronabedingten Pause findet die Eröffnung, die unter dem Motto „Last Night on Earth“ steht, wieder normal vor Publikum am Rathausplatz statt. Konzept und Inszenierung stammen vom österr. Regisseur David Schalko, die klangliche Gestaltung des Abends wird sich das DJ-Duo Kruder & Dorfmeister unter anderem mit der Band Bilderbuch, der Experimental-Sängerin Sofia Jernberg und dem Rapper Yung Hurn teilen.

Vom 13. Mai bis 18. Juni 2022 zeigen die „Wiener Festwochen“ Theater-, Opern- und Tanzproduktionen aus allen Teilen der Welt. Performances, Musiktheater, Schauspiel, Tanz und eine Clubkultur-Schiene werden das Festival bereichern. Das detaillierte Programm der Wiener Festwochen finden Sie unter Festwochen Programm.

Bereits zur Tradition geworden ist die feierliche Eröffnung der „Wiener Festwochen“ am 13. Mai ab 21:20 Uhr auf dem Wiener Rathausplatz. Die Live-Übertragung ist zudem auf ORF2 und 3sat zu sehen! Der Eintritt ist frei.

Vom Hotel Zipser ist es nur ein Katzensprung bis zum Wiener Rathausplatz. In nur wenigen Gehminuten sind Sie vor Ort, um die Eröffnung der „Wiener Festwochen“ Live zu erleben und zu genießen.

  • Wann: Von 13. Mai bis 18. Juni 2022
  • Wo: Wiener Rathausplatz & weitere Veranstaltungsorte
  • Webseite:Wiener Festwochen“
Karte zentrieren
Routenplanung starten

 

Bild: Rathauslightstreaks © hand mit auge